SCHÖNERES
PURKERSDORF

Kleindenkmalpflege

   F A C E B O O K: BESUCHEN SIE UNS AUCH AUF

Wir  freuen uns über Ihr Interesse an der Arbeit des Stadtverschönerungsvereins und laden Sie bei dieser Gelegenheit auch herzlich zu unseren geplanten Aktivitäten ein. Termine und Detailinformationen werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.
Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit bei einem der Projekte haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Selbstverständlich können Sie den Stadtverschönerungsverein durch eine fördernde Mitgliedschaft oder auf ein Projekt bezogen mit Ihrer freiwilligen Spende unterstützen.

 

D E R   F I L M   Z U M   1 4 0   J A H R E    J U B I L Ä U M

 K U R Z F I L M: „DER STADTVERSCHÖNERUNGSVEREIN PRÄSENTIERT SICH"

 


 Aktivitäten 

Generalversammlung

am Freitag, den 10. November 2017 um 17 Uhr im

Pfarrhof

Heuer werden Kinder geehrt

die beim Zeichenwettbewerb:

"wie sehe ich Purkersdorf in 50 Jahren" mitgemacht haben.

Bank am Sagberg

Manchmal ist eine Bank nur eine Bank. Manchmal aber ist es ein wichtiger Ruheplatz zum Ausrasten, wenn z.B. Frau Reiter mit ihrer Damenrunde unterwegs ist.

Jede Woche treffen sich die Damen um miteinander eine Wanderung zu machen.

Familie Reiter mit Obmann und Vizebürgermeister Mag. Dr. Christian Matzka und Stadtrat Wolkerstorfer.

Der Montagetrupp hat die Tafeln des Operettenkomponisten Edmund Eysler montiert. Schwerer Stein, harte Betonwand!

Frau Lore Winna zeigt die "Emmerich Kalman" - Tafel die an ihrem Haus angebracht wurde.

Der Schneckenstein bekommt eine Tafel mit Text von Herrn Dr. Lukeneder und wurde von Herrn Labermeyer samt Kollege aus dem Bauhof montiert.

 


Google+


Letzte Änderung: 2017-10-15

[#]