HOME

GymPur: Eine Reise (1)

Purkersdorf

SOZIALES
  GYMPUR
   · Vision
   · Grußwort
   · Persönliches
   · Daten
   · Chancen
   · Provisorium
   · Schultraum
   · Bildungszentrum
   · Eine Reise
   · Erwartungsvoll
   · Elternverein
   · Schulalltag
   · Schlagzeilen




GymPur

EINE REISE VON TAUSEND MEILEN BEGINNT MIT EINEM SCHRITT

[ 1 | 2 | 3 | 4 ]
Im Interview:
Kurzaussagen jener Menschen die maßgeblich zum Entstehen "unserer AHS" beigetragen haben.

Gehrer Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Elisabeth Gehrer (BMBWK)

"Es werden alle Bereiche der Autonomie genützt und das Gymnasium hat Vorbildfunktion im Angebot von neuen Medien."
Schlögl
Bundesminister a.D. Bürgermeister
Mag. Karl Schlögl

"Purkersdorf ist eine jugendliche Stadt - Schulstadt geworden!"
Stricker Amtsführender Präsident
Hofrat Adolf Stricker (LSR f.NÖ)

"Laufend eingebunden in die Projektentwicklung."
Klerr
Landesschulratsdirektor i.R.
HR Dr. Walter Klerr (LSR f. NÖ)

"Es wurde einerseits Wert auf einen technischen Schwerpunkt mit Informatik, andererseits auf den Bereich Fremdsprachen gelegt, was für die Zukunft der SchülerInnen sehr wichtig ist."
Souczek OR
Dr. Wolfgang Souczek (BMBWK für den Bau zuständig)

"Bringt die Schule zu den SchülerInnen!"
Koprax
Landesschulratsdirektor
HR Mag. Friedrich Koprax (LSR f. NÖ)

"In Purkersdorf war der Bedarf nach einer Bildungsstätte, die eine fundierte Vorbereitung auf ein Universitätsstudium ermöglicht, sehr groß."
Hübner Architekt
DI Stefan Hübner

"Von den ersten Wettbewerbsüberlegungen bis zur Fertigstellung war es eine kontinuierliche Entwicklung, mit allen die daran beteiligt sind."
Heugl
Amtsreferent - Schulbetreuer
HR Mag. Dr. Helmut Heugl (LSR f. NÖ)

"Begleiter der interessanten Schulentwicklung - Berater bei pädagogischen Fragen."

BMBWKBundesministerion für Bildung WIPURWirtschaftsbetriebe Purkersdorf
LSR f. NÖLandesschulrat für Niederösterreich BIGBundesimmobiliengesellschaft

Weiter


AnfangZum Anfang der Seite
Letzte Änderung: 2002-12-16 - Stichwort - Sitemap