Purkersdorf Online

Mobiles Hospizteam


weitere Informationen

 

Das "mobile Hospizteam" des Roten Kreuz Purkersdorf/Gablitz informiert:

Sterben gehört genauso zu unserem Leben wie das Geborenwerden.

Es ist ein Vorgang, der uns Menschen in all unseren Dimensionen betrifft: körperlich, seelisch, geistig und sozial.

Hospiz ist die Idee, schwer und unheilbar Kranke und deren Angehörige einfühlsam, fürsorglich und menschenwürdig zu begleiten und den Menschen mit all seinen Fragen, Ängsten und Sehnsüchten beizustehen.

Die Hospizbewegung hat sich die Thematisierung der Tabuthemen Sterben, Tod und Trauer zur Aufgabe gemacht.

Die speziellen Wünsche und Bedürfnisse Schwerkranker und deren Angehörigen stehen im Mittelpunkt der Betreuung durch die mobilen Hospizteams des Roten Kreuz.

 Die freiwilligen MitarbeiterInnen dieser "Mobilen Hospizteams" des Roten Kreuzes unterstützen die Pflegedienste (ohne selbst zu pflegen), Angehörige und Seelsorger in ihrer Bemühung um eine ganzheitliche Betreuung der Betroffenen und wollen dort Hilfe leisten, wo die bestehenden Dienste an ihre Grenzen stoßen, wo Hilfe und Unterstützung gebraucht und angenommen wird.

Eine kostenlose Beratung und Begleitung steht allen Menschen offen, unabhängig von Religion, Nationalität, Ideologien oder Alter.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.purkersdorf-online.at/rk-gsd/trau-dich-traurig-zu-sein.php


AnfangZum Anfang der Seite
Letzte Änderung: 2008-08-04 - Stichwort - Sitemap

[#]