Purkersdorf Forum Archiv 2007
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

technika ? sagt am 17.12.2007 09:47 zu Trojaner1 ?:Nächster Beitrag

Re: ***Bundestrojaner


Hallo! Kann ein uptodates Virenschutzprogramm und Firewall die gefürchteten Bundestrojaner sicher abwehren?
Warum sollte ein Angreifer immer von außen kommen? Um in einen Computer einzubrechen, muss eine Anwendung auf dem Zielcomputer mit mir, dem Angreifer eine Kommunikation aufbauen, oder anders gesprochen: in ein Haus ohne Fenster und Türen ist schwer von außen rein zu kommen. Die ist nun mal so bei Tcp/Ip. Aber in dem Haus ohne Fenster und Türen könnten sich schon Wanzen befinden die mir Information nach außen liefern. Ist nur die große Frage wie die da rein kommen? Zum Beispiel durch den netten Servicetechniker beim Provider, der da was am Computer einstellen muss. Und die Putzfrau hat einen Schlüssel, oder Sie bringen ihren Computer zu einem Servicetechniker weil da was zwickt, oder Sie lassen im Geschäft neue Hardware einbauen. Oder Sie kaufen einen Computer und da ist alles schon drauf und damit mein ich nicht nur Windows! Oder die Kinder bringen eine Cd von der Schule mit und sie sollen das Programm zu Hause installieren damit die Kinder auch zu Hause damit arbeiten können. Und die Sicherheit: "Meine Firewall meldet jeden Verbindungsaufbau nach außen" ist nicht gegeben und eine falsch verstandene Sicherheit. Einem kompromittiertem System ist nicht mehr zu trauen!

deine ängste/sorgen/nöte möchte ich nicht haben!
abgesehen davon, da? die meisten aufgezählten dinge der zutrittsbeschaffung schlichtweg schwachsinn sind (vor allem den "mann vom provider, der schnell mal was einstellen muß" find ich ziemlich gelungen) würde die firewall den zugriff VON außen wohl doch erkennen, zumindest wenn man mit einer HW version arbeitet, SW kann man sowieso getrost vergessen
aber ich würde mir keine sorgen machen, die fotos von der resi-tant (wie pikant auch immer) kümmern niemanden und deine konspirativen gespräche wirst halt in zukunft mit einem mittels einwegfunktion verschlüsselndem kryptomodul versiegel müssen - das wird ja so einem wissenden nicht sooo schwer fallen




Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.