Purkersdorf Forum Archiv 2007
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

Karl Berger ® sagt am 29.10.2007 23:29 zu freund ?:Nächster Beitrag

Re: gesamtschule


hauptsache über die betroffenen drüberfahren und sie nicht fragen ob sie es überhaupt wollen.....
das kennen wir doch... russland... china... kuba...?

ganz europa hat sich bewegt: in richtung gesamtschule, nur mehr in deutschland und österreich gibt es eine trennung mit zehn jahren. mir sind keine fachleute bekannt, die diese trennung befürworten. dieses anachronistische system läßt unsere kinder und jugendliche im internationalen vergleich immer mehr zurückfallen. die övp verhindert dank ideologischer scheuklappen seit den 70er jahren hier jede weiterentwicklung. die schulpartner wurden während dieser ganzen zeit nicht gefragt ob sie dieses system wollen.
die von molterer ständig beschworene wahlfreiheit ist ein scherz, weil es genau diese wahl logischerweise nicht gibt: entweder gibt es ein differenziertes schulsystem, sprich eines dass die kinder differenziert, also aussortiert und nur den besseren - in der regel heißt das: den sozial besser gestellten - eine international vergleichbar gute ausbildung zukommen lässt, oder man hat eine einheitliche gesamtschule. beides gleichzeitig geht nicht, denn das wäre eben wieder ein differenziertes schulsystem.
neben teilen der övp (gottseidank bröckelt dort die front langsam) ist es vor allem die gewerkschaft der ahs-lehrerInnen, die (vielleicht begründet) angst vor einer verschlechterung ihrer situation haben. daher ist die forderung die schulpartnerschaft entscheiden zu lassen, nicht demokratie, sondern der plumpe versuch der vp-ideologen ihre schmale basis breiter erscheinen zu lassen.

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.