Purkersdorf Forum Archiv 2002
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

821132217 ? sagt am 12.06.2002 19:53 zu lumpi ?:Nächster Beitrag

Re: Besser, engagierter und sinnvoller


Mich würde interessieren, welche Ärzte denn da überhaupt hinein
sollen?


in erster Linie werden Purkersdorfer Ärztinnen und Ärzte dort
einziehen,
also keine zusätzlichen neuen...
lediglich jene Fachbereiche die noch nicht abgedeckt werden, sollen zusätzlich angesiedelt werden.
ziel ist eine optimale, umfassende und ganzheitliche Versorgung der Purkersdorferinnen und Purkersdorfer.
wegfallen sollen weite, teure und oft anstrengende Anfahrtswege
nach
Tulln, Wien und St. Pölten.
sinn: die Omas, Opas, Mamas und Papas müssen nicht mehr zu fünf verschiedenen ÄrztInnen gehen, sondern können in ein un dem selben
Haus
jede erforderliche Behandlung und Betreuung bekommen.
Eine Sozialdemokratin

NACHSATZ ENTSPRECHEND KENNZEICHNUNGSPFLICHT:
sie lasen eine belangsendung der spö purkersdorf, finanziert mit 6 mio schilling der gebühren und steuerzahler für eine garage die ausschliesslich den ärzten und einigen privilegierten zur verfügung stehen wird.

was soll das ständige geraunze. waraum kann man nicht einmal sagen und zugeben: das ist ein für purkersdorf tolles und wichtiges projekt, viele ärzte in einem haus, eine erleichterung für viele patienten, die zu mehreren ärzten müssen. vielleicht (sehr wahrscheinlich) auch eine spürbare belebung der krankgeredeten fußgängerzone.und eine bewirtschaftete tiefgarage, für die bezahlt werden muss! also, sagt`s einfach: ein gutes projekt, hoffentlich wird`s bald umgesetzt! 821132217

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.