Purkersdorf Forum Archiv 2002
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

Villa Contessa ? sagt am 06.06.2002 15:45 zu alle die viel über uns hören, aber endlich die Wahrheit wissen wollen.:Nächster Beitrag

Die reine Wahrheit


Einige Klarstellungen zum Thema Villa!!!!!
1. Warum war in letzterr Zeit vermehrt die Gendarmerie anwesend? 2. Beschädigte Autoreifen, und verschmutzter Bürgersteig! 3. Erhöhte Lautstärke zu unchristlichen Zeiten ( Am Parkplatz) 4. Angebliche Unterschriftenaktion 5. Unsere Konsequenzen, daraus...
zu 1.
Die Gendermarie war in letzter Zeit sehr viel anwesend, da einige jugendliche aus Purk. in der Villa Contessa Lokalverbot bekamen, diese sich jedoch nach oftmaligen erbitten,ebenso den Parkplatz (der ebenfalls zur Villa gehört) zu verlassen, weigerten. Ich kann allerdings beruhigend sagen, das nun endlich sozusagen der Wiederstand gebrochen ist, und nach langem endlich wieder Ruhe einkehrt.
zu 2.
Ich möchte alle darauf hinweisen, das parken am Parkplatz der Villa, auf eigene Gefahr stattfindet. Allerdings sind uns nie Schäden auf irgendwelchen Autos (weder am Parkplatz, noch in der Umgebung) aufgefallen, und ich möchte darauf hinweisen das wir nicht die komplette Linzerstr. inkl. Hauptplatz beaufsichtigen können, und das es auch nicht in unserem Interesse ist das Autos, Mopeds oder Ähnliches Beschädigt werden.
zu 3.
Passiert leider immer wieder. Wir erbitten unsere Gäste zwar immer am Parkplatz die Lautstärke zu mindern, doch oft sind plötzliche Emotionen von Teenies (das soll ja in diesem Alter völlig normal sein) der Grund für gekreische und Schreierei. Die Musik selbst, ist und wird auch weiterhin am Parkplatz nicht hörbar sein. Trotzdem ein Appell an alle die gerne Dampf am Parkplatz ablassen. Ihr schadet nicht nur uns, weil wir die Suppe mit den Nachbarn auslöffeln müssen, um endlich auf den langersehnten grünen zweig zu kommen, nein auch euch selbst, da es als Konsequenz genauso Lokalverbot geben kann!!!
zu 4.
Es ist uns leider zu Ohren gekommen das angeblich eine Unterschriftenaktion gegen das Lokal läuft, hier hätte ich nur eine Frage!! Warum gab es soetwas nie im ehemaligen Kellerstüberl.... Vielleicht weil einige von Ihnen es waren, die gerne Boogie tanzen gingen, und dieses Lokal nahe und gut war. (und wohlgemerkt genauso laut, und teilweise sogar noch gefährlicher) Ein wenig Toleranz würde hier sehr weiterhelfen, weil vielleicht sind es sie der vielleicht am 14. Juni zu unserem LIVE ROCK ´n´ ROLL kommt, und gerne wieder die alten Zeiten ein wenig aufleben lassen will.....
zu 5.
Die Konsequenzen. Es wird nicht mehr mit verweisen gespart. Wer nicht weiß wie man sich benimmt (Spass und Alkohol, OK, aber alles in Mass und Ziel) muss sich ein anderes Lokal suchen. Strengere Kontrollen auch im Umkreis der Villa, um auseinandersetzungen und Beschädigungen sofort zu erkennen, und die Täter ( so hart es auch klingt) ztur rechenschaft zu ziehen.

Ich weiss nicht was in viele Jugendliche und auch ältere gefahren ist, das sie so Streitsüchtig und aggresiv geworden sind, dieses Verhalten schadet jedem. Wir sind gerne bereit mit jedem über alles zu reden, den wie heisst es so schön, DURCHS REDEN KOMMEN DIE LEIT ZAM!!!1
In Hoffnung auf eine gute Zukunft (wir sind momentan am besten Weg dazu) DIE VILLA

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.