Purkersdorf Forum Archiv 2006
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

Maria Parzer ® sagt am 28.11.2006 13:28:Nächster Beitrag

Feilerhöhe ist öffentlich und gut erreichbar!


Oft dürfte der Verfasser des NÖN Artikels betreffend die Feilerhöhe(NÖN 47/06 - und auch sein Interviewpartner - noch nicht versucht haben, zu Fuß auf die Feilerhöhe zu gehen, sonst wüssten sie, dass es neben dem Weg von der Linzerstraße einen schönen Wanderweg von der Berggasse aus gibt - und einen von der Neugasse (das wäre gleich neben dem NÖN- Büro!!).
Der Einstieg zum Weg von der Neugasse ist von einer kleinen Mauer etwas zerstört,aber leicht herzurichten, ebenso wie oben die morsche Bank ersetzt gehört. Die Feilerhöhe IST ein öffentliches Naherholungsgebiet, da braucht es nicht mehrere 100.000 €, um es zu schaffen.
Wenn Geld für die Entschädigung bei Umwidmung von Bauland in Grünland da ist, wüsste ich viel dringendere Projekte als eine 15 Jahre zurückliegende (Alpenland).
GR Maria parzer

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.