Purkersdorf Forum Archiv 2006
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

homosapiens ? sagt am 20.11.2006 23:14:Nächster Beitrag

was passiert mit uns


menschliche Zellen die durch die Einwirkung der Strahlung so geschädigt werden wie nach Einfluss von Radioaktivität, Mäuse die nach der Bestrahlung mit Handystrahlen zu einem hohen Prozentsatz an Leukämie sterben, Rattengehirne mit kaputten Neuronen, erhöhtes Hirntumorvorkommen bei langjähriger Handynutzung, komplett unfruchtbare Tierherden in der nähe von Mobilfunkanlagen, Studien im Auftrag von Mobilfunkern die dann plötzlich wegen unpassender Ergebnisse nicht veröffentlicht werden...all das ist leider für die Milliardenverdiener kein Grund um den Mobilfunk zum Schutz der Bevölkerung mit Vorsicht zu begegnen...damit einige Konzerne und Politiker reich werden, werden Mensch und Tier hemmungslos einer Strahlung ausgesetzt von der niemand mit gutem Recht behaupten kann, dass sie unschädlich ist.Mobilfunkstrahlung ist eine Umweltsünde die langfristig gesundheitsschädliche Wirkung auf lebende Organismen hat, dieser Verdacht besteht schon seit langer Zeit. Die Verkrebsten, von denen es jährlich mehr gibt verschwinden in den Spitälern, die kinderlosen Paare verzweifeln....aber Hauptsache alle reden mit bob und womöglich um 0 cent. Auch in Purkersdorf sind wir gut versorgt mit dieser Strahlung, besonders in der Schule und dort wo viele kleine Kinder wohnen... telefonieren und drahtloses Internet sind wichtiger als Gesundheit und ein langes Leben..zumindest den Politikern weil die schon genug für die Mobilfunkfrequenzen abgecasht haben und auch uns, weil wir ja cool und modern sein wollen und weil wir gerne glauben was uns die Mobilfunklobby in der Werbung erzählt........ Es besteht der begründete Verdacht, dass wir belogen werden....ein Medikament mit derart wiedersprüchlichen Studien wie es beim Mobilfunk der Fall ist dürft niemals auf den Markt.

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.