Purkersdorf Forum Archiv 2001
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

Dr. honoris haloweenis causa sagt am 31.10.2001 23:43 h:Nächster Beitrag

Halloween-Grusel für Ex-Bürgermeisterin?


Halloween-Grusel für Ex-Bürgermeisterin?
Angeblich hat die Ex-Bürgermeisterin Eripek in der Halloween-Nacht ein goldenes Ehrenkreuz oder einen goldenen Ehrenring vom Gemeinderat bekommen.
°Offenbar ist vergessen, dass unter dieser Person ziemlich alles schieflief, was nur schief laufen konnte. °Offenbar ist vergessen, dass unter dieser Person eine dramatische Schuldenlast angehäuft wurde. °Offenbar ist vergessen, dass unter dieser Person die unselige Franken- Spekulation und die Aussetzung von Kreditrückzahlungen groß gefeiert wurde. °Offenbar ist vergessen, dass unter dieser Person ein Rasputin gar seltsame Dinge anrichten konnte. °Offenbar ist vergessen, dass diese Frau mit Rasputin (sich) ein rauschendes Silvesterfest als krönenden Abschluss auf Gemeindekosten organisierte. °Offenbar ist vergessen, die Bevölkerung bei der letzten Wahl ein unzweideutiges Zeichen der Abwahl gesetzt hat.
Wer offenbar die höchste Auszeichnung der Stadt dafür verliehen bekommt, muss besondere Freunde haben. Was muss eigentlich geschehen, damit ein Ex-Bürgermeister nicht die höchste Ehrung bekommt? Angeblich stimmte der schwarze Block auch erst zu, als überproportional viele aus seinen Reihen zusätzlich mit Auszeichnungen bedacht wurden.
Natürlich, sie hat nicht alles allein beschlossen. Aber dann müssten auch die anderen maximal geehrt werden. Natürlich es war auch vorher und nachher etliches eigenartig. Doch soll wohl gesagt werden: ich kann machen was ich will, ich steige in die höhere Landespolitik auf und werde dafür noch mit Pomp geehrt.
Ich hoffe, ich habe nur ein Halloween-Gerücht gehört und höre einmal, dass das alles nicht stimmt.

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.