Purkersdorf Forum Archiv 2006
Archiv 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010-2013 | Forum | HOME

Purkersdorferin1 ? sagt am 04.01.2007 09:50 zu M.Parzer ?:Nächster Beitrag

Re: zupflastern


Optimistisch gesehen sollten gerade Neubauten im Zentrum zu keinem Kollaps führen, weil hier die wesentlichen Wege OHNE Auto erledigt werden können oder könnten.
Die Kinder könnten zu Fuß zum Kindergarten/ Schule, einkaufen zu Fuß ist kein Problem und der Weg nach Wien durch die Bahnhof/Bus - Nähe ohne Auto zumutbar Selbst Kultur und Wirtshäuser sind zu Fuß bestens errreichbar, der Wald sowieso (So öd wie Sie empfinde ich den Hauptplatz nicht)
Der Wunsch außerhalb Wiens zu wohnen und damit der Baudruck sind enorm, und es gibt noch eine große Baulandreserve in Purkersdorf.
wenn die Gemeinde Bauland nicht ablöst und zu Grünland macht, dann wird weiter gebaut ich wiederhole meinen Vorschlag: statt Grünland (Feihlerhöhe) zu kaufen, dass Geld für Umwidmungen von Bauland in Grünland verwenden
maria parzer
Der Druck, einen Lottosechser zu machen, ist auch enorm und, wo bitte, ist der Geldsegen? Ich will sagen, was heißt Druck, alles geht einfach nicht,aber um die Wünsche der hier bereits Wohnenden, die viel Geld in eine schöne Umwelt investieren und genug dafür brennen, hier wohnen zu "dürfen", sch.... sich eh keine Sau. Hauptsache, es wird Geld gemacht, Wurscht, mit was, Wurscht, ob von der Mehrheit erwünscht oder nicht, Wurscht, wofür es dann wieder rausgeschmissen wird. Noch einmal möchte ich fragen, wozu die Bürgerbefragungen gut sein sollen????? Eindeutig wurde gegen weitere Großverbauungen gestimmt, eindeutig wird dies ignoriert. Den nächsten Umfragebogen schmeiße ich SOFORT weg, schade um Porto, Zeit und Papier.
Purkersdorferin1

Thread



Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.