Purkersdorf Forum Beiträge

Wähler ® sagt am 04.10.2018 22:24:
Erster Beitrag

Re: Schloegl geht :-)


Falls Herr Schloegel den permaneten Gueterzuglaerm als hohe Lebensqualitaet nennt, ist wirklich zu hoffen, dass sein Ausscheiden aus der Politik fuer die Entwicklung von Purkersdorf ein guter Schritt ist.

Der Güterzuglärm ist manchmal unerträglich, aber leider nicht unter direkter Kontrolle des Bürgermeisters.
Was ich viel schlimmer fand, war das hemmungslose Zubetonieren von Purkersdorf ohne Rücksicht auf Verluste durch großvolumigen Wohnbau!

Es liegt durchaus in der Macht eines Bürgermeisters, die Bautätigkeit zu beeinflussen:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/der-speckguertel-will-nicht-mehr-fetter-werden/400130624
https://salzburg.orf.at/news/stories/2934826/

Der neue Bürgermeister kommt ja auch wieder aus der Baubranche.
Immerhin besteht die Hoffnung, dass er mehr Verständnis für das Ortsbild aufbringen wird, wenn man die vorbildliche Renovierung des Grätzels um das Salettl, die Bühne und das ehemalige Hotel Senfelder (BH, Stadtheuriger) durch die Familie Steinbichler betrachtet!
Thread
Antwort

Bitte als Benutzername die E-Mail Adresse verwenden!

Auf diesen Beitrag antworten:
Über Facebook | PuOn registriert

Beitrag zu neuem Thema schreiben:
Über Facebook | PuOn registriert

Hilfe Neu anmelden
Wenn du dich im Forum anmeldest, ist dein Name für dich reserviert. Du kannst trotzdem unter einem Pseudonym schreiben und mußt deine Identität nicht preisgeben.
Registrierte Personen sind am "®" - Zeichen zu erkennen.

Passwort vergessen? | Passwort ändern

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.