Purkersdorf Forum Beiträge

NÖN-Leser ® sagt am 12.05.2015 19:26 zu purkersdorferin1 ®:
Erster Beitrag

Re: Parkplätze statt Ideen

Es ist unwahrscheinlich, dass "genügend" (wieviele wären das, bitte???) Parkplätze -zig Millionen Euro für die Purkersdorfer Geschäfte zusätzlich bedeuten würden. Die herbeigeschriebene Parkplatz- Misere wird schon seit Jahren, lange vor der Parkpickerl-Ausweitung in Wien, welche die Situation sicherlich nicht verbessert hat, beklagt. Und es ist durchaus richtig, dass überall, in jedem Einkaufszentrum, weitaus mehr "Meter" per pedes gemacht werden, als man in Purkersdorf gehen müßte, wollte man hier einkaufen. Billa, Lidl und Hofer haben immer Kunden, ein bissi was von unserem Geld bleibt im Ort, auch wenn unsere kleinen Geschäfte davon leider nicht allzuviel haben. Aber will man, um mehr Parkplätze zu bekommen, vielleicht ein wenig Wald abholzen? Dann könnten 1000 Autos mehr parken, einkaufen würden sie wohl nicht, aber Geld für weitere Außenzonen der ÖBB würden sie sich ersparen, verlockender Gedanke, oder? Ausbaufähig, ODER? BITTE JA NICHT!!!!

Ich hätt da eine Idee: Die Purkersdorfer Parkraumüberwachung sollte auf Dauerparker achten und alle strafen, die ständig ihre Parkuhr weiterdrehen!
Dann täten nämlich die Gewerbetreibenden selber nicht den ganzen Tag den Hauptplatz zuparken können!
Die neuen Park & Ride Parkplätze entlang der Bundesstraße bei der Kellerwiese sind eh leer. Die Geschäfteinhaber und -inhaberinnen müssen ja nicht unbedingt den ganzen Tag vor ihrem eigenen Geschäft parken!

Thread
Antwort

Bitte als Benutzername die E-Mail Adresse verwenden!

Auf diesen Beitrag antworten:
Über Facebook | PuOn registriert

Beitrag zu neuem Thema schreiben:
Über Facebook | PuOn registriert

Hilfe Neu anmelden
Wenn du dich im Forum anmeldest, ist dein Name für dich reserviert. Du kannst trotzdem unter einem Pseudonym schreiben und mußt deine Identität nicht preisgeben.
Registrierte Personen sind am "®" - Zeichen zu erkennen.

Passwort vergessen? | Passwort ändern

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.