Purkersdorf Forum Beiträge

Wähler ® sagt am 27.01.2015 10:38:
Nächster Beitrag

Opposition in Purkersdorf

Oppositionspartei in Purkersdorf zu sein ist offensichtlich eine ziemlich schwierige Aufgabe.

Weder wenn man mit Schlögl zusammenarbeitet (ÖVP -1 Mandat)
Noch wenn man als scharfer Schlögl-Kritiker auftritt (LIB&GRÜNE -1 Mandat)

scheint das beim Wähler anzukommen.

Man muss entweder neu sein (NEOS 1 Mandat)
Oder 10 Jahre nicht in Erscheinung getreten sein (FPÖ 1 Mandat)

um zumindest einen Minimalerfolg einfahren zu können.

Offensichtlich sind die Purkersdorferinnen und Purkersdorfer zufrieden, wenn der Bürgermeister sie vor der Wahl besucht und devot nachfragt, ob jemand irgendwelche Sorgen und Wünsche hat.
Ob wir in 20 Jahren Millionen zurückzahlen müssen, für etwas, was dann längst zerbröckelt sein wird, interessiert niemand.

Aber wenn man genau schaut: Schlögl hat 3525 Stimmen bekommen, 3625 Personen hingegen haben überhaupt nicht von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Denen ist offenbar alles wurscht.

Mein Tipp an die Opposition:
Lehnt euch zurück und genießt das Leben.
Eure Arbeit ist eh nicht gefragt.
Thread
Antwort

Bitte als Benutzername die E-Mail Adresse verwenden!

Auf diesen Beitrag antworten:
Über Facebook | PuOn registriert

Beitrag zu neuem Thema schreiben:
Über Facebook | PuOn registriert

Hilfe Neu anmelden
Wenn du dich im Forum anmeldest, ist dein Name für dich reserviert. Du kannst trotzdem unter einem Pseudonym schreiben und mußt deine Identität nicht preisgeben.
Registrierte Personen sind am "®" - Zeichen zu erkennen.

Passwort vergessen? | Passwort ändern

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.

Poste nur Bilder, die du selbst gemacht hast und die frei von Rechten anderer sind! Wenn Personen im privaten Raum abgebildet sind, musst du deren Einverständnis zur Veröffentlichung haben.