Purkersdorf Online

Grüne & Alternative Jugend Wienerwald


Wer wir sind:

Wir sind die Grüne & Alternative Jugend Wienerwald, eine Gruppe junger Menschen mit dem Anspruch die Anliegen und Wünsche unserer Generation in den Wienerwald-Gemeinden zu vertreten. Du wohnst in Mauerbach, Gablitz, Purkersdorf, Tullnerbach oder Pressbaum? Dann melde dich bei uns und setze dich mit uns für eine sozialere und ökologischere Zukunft ein!

Besuch uns auch auf Facebook: www.facebook.com/gajwienerwald/

Oder auf Instagram: https://www.instagram.com/gajwienerwald/?hl=de

Kontakt:

 

  Sprecher

  Daniel Doublier

 

 

  

  Sprecherin

  Miriam Üblacker

  mirimione@hotmail.com

  

  Koordinator

  Florian Ladenstein

  florian.ladenstein@junge-gruene.at

 

  Koordinatorin

  Marlene Kahofer

 

   

Wofür wir stehen:

Wir fordern Mobilität für alle!
Besonders für junge Menschen sind öffentliche Verkehrsmittel notwendig, um mobil sein zu können. Purkersdorf hat mit seiner Nähe zu Wien eine tolle Chance, gleichzeitig anspruchsvolle und charmante Kleinstadt und Tor zur Metropole zu sein. Aber das funktioniert nur, wenn auch das Angebot zur Mobilität da ist: abgestimmte Busse und Züge, die uns in kurzem Takt  zuverlässig von Ort zu Ort bringen. Wir wollen mehr Züge und Busse und den Nachtbus zurück!

Wir fordern Chancengleichheit!
In der Schule, egal aus welcher Familie man kommt, welche Hautfarbe, Akzent und Geschlecht man hat: Wir haben alle unsere Chance verdient! Und damit wir die auch bekommen, muss nicht nur eine gemeinsame Schule her, Schule muss neu gedacht werden! Und zwar mit den Schülern und Schülerinnen und ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt, nicht die der Wirtschaft!

Wir fordern freie Bildung!
Studiengebühren einzuheben bringt nicht nur kaum Erträge, weil alle Einnahmen in die Verwaltung zurückfließen, sondern ist soziale Selektion der Sonderklasse! Damit nimmt man Leuten die Chance, sich ihre Träume zu verwirklichen und zu der Arbeit zu kommen, die sie machen wollen! Sie sind bereit, viele Jahre in ihre Ausbildung zu investieren und damit auch der Wirtschaft Österreichs zu nützen und mit einem höheren Gehalt später hohe Steuern zu zahlen. Studierende sind keine Schmarotzer, in sie sollte investiert werden!



AnfangZum Anfang der Seite
Letzte Änderung: 2017-10-09 - Stichwort - Sitemap